Kosmetik

Hey Ihr Lieben

Wir sind wieder zurück aus London und haben die Zeit dort sehr genossen. Ein Artikel darüber wird bald folgen – versprochen =)

Was ich euch aber gerne vorab zeigen möchte, sind meine 3 neuen Errungenschaften:

IMG_1697

Aus irgendeinem Grund bekam ich plötzlich Lust am Londoner Flughafen Stanstead mir im Body Shop etwas zu kaufen =D. Außerdem war überall die Steuer runter genommen, sodass ich die Produkte einigermaßen erschwinglich fand.
Früher habe ich viel im Body Shop gekauft, hatte eine Mitgliedskarte u,s.w Irgendwann hatte ich jedoch keine Lust mehr auf die Produkte, die auch einen stolzen Preis haben. Allerdings lohnt es sich auch bei Body Shop etwas mehr liegen zu lassen, da sehr viele Produkte frei von Tierversuchen sind und sie auch viele soziale Projekte unterstützen. Wenn ihr mehr darüber lesen wollt; ich verlinke euch hier direkt zur Body Shop Seite. 

Ich möchte außerdem darauf hinweisen, dass das keine Kooperation oder ähnliches ist, ich habe mir die Produkte ganz normal am Flughafen gekauft – deshalb auch DIY 😉 Man sollte sich ab und an mal was gönnen!

Wir sind nun schon ein paar Tage wieder daheim und ich habe alle 3 Sachen getestet. Ich muss sagen: Ich bin begeistert. Diese 3 Produkte haben mich ca 45€ gekostet und es ist / war mir jeden Cent wert.

CONTURING
Die Conturing Palette wirkt sehr hell, für mich genau das richtige, da ich einen sehr hellen Hautton habe. Die Anleitung dazu ist auch super, hat auch sehr gut geklappt. Mit dem definieren muss man etwas aufpassen, ich musste es zum Teil verwischen, da die Farbpigmente sehr intensiv sind, allerdings lässt sich alles hervorragend verblenden. Dadurch war es mir möglich meine Gesichtszüge in besonderem Maße betonen.

IMG_1695 IMG_1692 IMG_1693

Ebenfalls ein neu entdecktes Highlight ist dieser matte Lip Liquid =)

IMG_1701 IMG_1702

Er verteilt sich super schön auf den Lippen, hat einen tollen Matt Effekt und hebt tatsächlich ein paar Stunden. Natürlich kommt es auch immer darauf an, was du isst ( etwas fettiges lässt den Lipstick oder Lip Liquid natürlich schneller verschwinden ). Ich habe mich für diesen beerigen Ton entschieden, da er meiner Meinung nach gut in die Winterzeit passt! Einziges Manko: Der Geruch. Ich bin wirklich selten ein Fan von stark riechender Lippenpflege oder Lippenstifte. Der Liquid riecht nach irgendwelchen Beeren und das gefällt mir überhaupt nicht. Zum Glück riecht man es nur kurz beim Auftragen, dann vergeht der Geruch wieder.

IMG_1700 IMG_1699 IMG_1698

FOUNDATION
Auch diese neue Foundation im Matten Finish hat mich überzeugt. Generell habe ich immer eine Foundation von Maybelline, die mehr ins orange geht. Von Body Shop scheint die Creme eher ins rötliche zu gehen ( um es mal ganz krass aus zu drücken ). Auch hier bin ich sehr zufrieden. Von der überzeugten Ethik die dahinter steht, brauchen wir nicht zu sprechen, aber die Foundation lässt sich gut mit einem Beauty Blender auftragen ( hier habe ich schon gegenteiliges gelesen ) und macht einen schönen Hautton. Ich würde die Deckkraft als leicht bis mittel beschreiben und wer zu trockener Haut neigt, brauch vermutlich eine gute Hautpflege darunter, denn das Finish wirkt ein bisschen austrocknend – zumindest habe ich das Gefühl. Nichts desto trotz hat es einen angenehmen Geruch ( ich glaube dass ist das Teebaumöl darin ) und ich verwende es nun täglich.

Übrigens – hier nochmal meine Anleitung zum Conturing

IMG_1704

Das findet ihr aber auch bei Dr. Google 😉

Fazit:
Ich bin mit diesen Produkten rundherum zufrieden, sie erfüllen ihren Zweck sehr gut und sind alle entweder 100% vegetarisch oder 100% vegan und Tierversuchsfrei! Hierzu denke ich auch, dass es wie immer die Waagschale ausmacht. Ich würde jetzt nicht prinzipiell nur noch diese Art von Kosmetik kaufen, allerdings – sich ab und zu bewusst für solche „ethisch & moralisch“ korrekten Produkte zu entscheiden ist mit Sicherheit kein Fehler.

Falls ihr Fragen dazu habt – immer her damit 🙂

Bis zum nächsten Mal …

 

1 Comment

  1. Das sind ganz tolle Produkte! Danke für deine super Auswah, ich bin ganz besonders begeistert von der Palette 🙂 Weil ich auch so helle Haut habe. Die werde ichmir bald mal anschauen, danke dafür.

    Ganz viel Liebe,
    Katrin
    http://www.octobreinparis.de

Leave A Reply

Navigate